Dynamische Investitionsmodelle als Hilfsinstrument zur - download pdf or read online

By Pascal Hamann

ISBN-10: 3656515476

ISBN-13: 9783656515470

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, organization, be aware: 1,3, Hamburger Fern-Hochschule, Sprache: Deutsch, summary: Problemstellung und Ziel
Fast jedes Unternehmen unabhängig der Größenordnung, ob der kleine Handwerksbetrieb, das mittelständige Familienunternehmen oder der weltweit agierende Konzern, steht regelmäßig vor Fragen zum Thema Investitionen:
„Welche Investition ist die Richtige für unser Unternehmen?“
oder
„Welchen Nutzen hat diese Investition für unser Unternehmen?“.
Die Möglichkeiten und das Engagement bei der Findung einer Lösung sind jedoch bei den einzelnen Unternehmen unterschiedlich. Im Mittelpunkt dieses Buches wird daher der Teilbereich der dynamischen Investitionsrechnung, der zur Entscheidungsfindung bei einem mittelständigen Küchenmöbelhersteller beiträgt, betrachtet und dessen besondere Probleme bei der Entscheidungsfindung analysiert.
Im Fokus steht die Prüfung der einzelnen dynamischen Investitionsrechenmodelle, als jeweils geeignetes Hilfsinstrument in dem gewählten Anwendungsbeispiel und dem Ziel dem betrachteten Unternehmen eine Handlungsempfehlung auszusprechen, mit welcher Methode sie ihr Investitionsvorhaben prüfen sollen, um einer Fehlinvestition vorzubeugen.

Show description

Continue reading →

New PDF release: Qualitätssicherung im Rettungsdienst: Hintergründe, Inhalte

By Peter Janakiew

ISBN-10: 3638956792

ISBN-13: 9783638956796

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Sonstiges, word: 1,0, , forty two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Qualität rettet Leben“ - diesen Slogan in dem Qualitätssiegel des Malteser Hilfsdienstes hat sicherlich schon jeder Rettungsdienstmitarbeiter gehört oder gelesen. So wie die Begriffe „Qualität“, Qualitätsmanagement“, „ISO 9001:2000“ und „Qualitätssicherung“. Auch scheint es in der heutigen Zeit schick zu sein, den Rettungsdienst nach ISO 9001:2000 zertifizieren zu lassen.
Jeder Mitarbeiter im Rettungsdienst, der sich für seine Arbeitsumfeld interessiert, wird sich in diesem Zusammenhang sicherlich einmal Fragen was once hinter den Begriffen steckt. In meinen ersten Überlegungen zu dieser Studienarbeit wollte ich ausschließlich auf diese Fragen eine Antwort liefern. Bei den Recherchen zum Thema „Qualität im Rettungsdienst“ fiel mir die Schweiz auf. Das Rettungswesen in der Schweiz unterscheidet sich in wesentlichen Punkten kaum von dem in Deutschland. Umso erstaunlicher ist es, dass die dortigen Bemühungen zur Qualitätssicherung einen anderen Ansatz haben, der zugleich erfolgreicher ist. Dies veranlasste mich, die Problematik breiter und grundsätzlicher zu betrachten.

Show description

Continue reading →

Download e-book for kindle: Matrixstrukturen in multinationalen Unternehmen: by Mihael Adzic,Prof. Dr. Joachim Wolf

By Mihael Adzic,Prof. Dr. Joachim Wolf

ISBN-10: 3835004263

ISBN-13: 9783835004269

Mihael Adzic zeigt die Eigenschaften einzelner Matrixvarianten auf und untersucht geeignete strategische Anwendungsfelder. Er weist die Existenz bestimmter Strategie-Struktur-Kombinationen nach und überprüft ihre Erfolgswirkung empirisch. Er identifiziert Erfolgsfaktoren und erarbeitet ein umfassendes empirisch fundiertes Instrumentarium zur erfolgreichen Anwendung der Matrixstruktur. Abschließend analysiert er den Zusammenhang zwischen der formalen Organisationsstruktur und dem Ausmaß der informationellen Vernetzung.

Show description

Continue reading →

Gerald Scholl's Balanced Scorecard – Möglichkeiten und Probleme der PDF

By Gerald Scholl

ISBN-10: 3640510690

ISBN-13: 9783640510696

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Allgemeines, be aware: 1,7, Universität Kassel (Marketing/Vertrieb), Sprache: Deutsch, summary: Die Fähigkeit, die eigenen Leistungen auf dem Markt abzusetzen, kann heute als der grundsätzliche Engpassfaktor angesehen werden. Das Vertriebsumfeld ist gegenwärtig durch intensiven globalen Verdrängungswettbewerb, anspruchsvolle und kritische Kunden mit hohem Informationsstand, individuellen Wünschen und wechselhaftem Verhalten gekennzeichnet. Neue, versatile Vertriebsformen, E-Commerce und wachsendes IT-Know-how gewinnen an Bedeutung. Die state of affairs im Vertrieb ist vielfältiger und komplexer geworden und stellt an die Vertriebsleiter erhöhte Management-Anforderungen.
Die einseitige Orientierung an kurzfristigen Absatzzielen wird in vielen Unternehmen in Zukunft weniger im Mittelpunkt stehen als heute. Entscheidender wird eine strategische Ausrichtung auf langfristig wertsteigernde Marktpositionen, Kundenstrukturen und Kundenbeziehungen sein.
Dem Vertrieb als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Kunde kommt, da sich zukünftig alles noch stärker um das richtige Kundenmanagement drehen wird, eine zentrale Schlüsselrolle für den wirtschaftlichen Erfolg und den dauerhaften Fortbestand der Unternehmung zu. Gleichzeitig wird aber die lange Zeit vernachlässigte Frage der Produktivität des Ressourceneinsatzes im Vertrieb viel stärker als in der Vergangenheit thematisiert.
Die kurzen Ausführungen verdeutlichen, dass der Vertrieb einem hohen Veränderungsdruck ausgesetzt ist.
Den o.g. Anforderungen lässt sich durch ein strategisches Vertriebsmanagement Rechnung tragen. Oft mangelt es dem Vertriebsmanager aber an geeigneten Steuerungssystemen, um die in zahlreichen Strategiemeetings festgelegten Vertriebsziele und -strategien in die Praxis umzusetzen zu können.
Vor diesem Hintergrund gewinnt ein Konzept in der Vertriebspraxis zunehmend an Bedeutung: die Balanced Scorecard (BSC).
Im Hinblick auf die die Aktualität „Balanced Scorecard im Vertrieb“ und der gleichzeitig unzureichenden Auseinandersetzung in der wissenschaftlichen Literatur mit dieser Thematik, ist es Ziel der vorliegenden Arbeit, die Anwendung der Balanced Scorecard als strategisches Steuerungskonzept im Vertrieb darzustellen, sowie Nutzenpotentiale und mögliche Probleme für das Vertriebsmanagement herauszuarbeiten.

Show description

Continue reading →

New PDF release: Vom Binnenmarkt zum Euro - Chancen und Risiken einer

By Timo Werner

ISBN-10: 363866547X

ISBN-13: 9783638665476

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, observe: 2,0, Hochschule Pforzheim, Veranstaltung: Geldpolitik in der Europäischen Währungsunion, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit Unterzeichnung der Römischen Verträge zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft vor forty seven Jahren im Jahre 1957 gab es immer wieder herausragende Politiker, die Pläne zur Verwirklichung einer WWU vorlegten. Nach den Verwüstungen des Zweiten Weltkriegs hatten visionäre Staatsmänner wie Jean Monnet, Robert Schuman, Alcide de Gasperi und Konrad Adenauer erkannt, dass die Zukunft unseres Kontinents nur in der Schaffung eines geeinten, auf Frieden ausgerichteten Europas liegen kann. Das Thema einer einheitlichen europäischen Währung wird seit mehr als 30 Jahren diskutiert. Bereits im Jahr 1966 setzte sich die EG das Ziel, die WWU bis zum Jahr 1980 zu verwirklichen. Allerdings behinderte die Rezession der 70er Jahre die Arbeit an der WWU und der einheitlichen, gemeinsamen Währung. Der Prozess wurde 1978 wieder aufgenommen, als eine engere Zusammenarbeit bei den Wechselkursmechanismen vereinbart wurde. Ziel der folgenden Arbeit soll es sein, im ersten Abschnitt den Weg vom gemeinsamen Binnenmarkt bis hin zu einer gemeinsamen Währung zu beschreiben. In einem zweiten Schritt sollen anschließend die Vor- bzw. Nachteile einer gemeinsamen Währung beleuchtet werden. Im dritten Abschnitt erfolgt eine Abwägung der Vor- und Nachteile, sowie ein Ausblick über die noch notwendigen Veränderungen der heute bestehenden EWWU. Im Mittelpunkt dieser Betrachtung soll die Schaffung eines einheitlichen Finanzraums und die Verwirklichung der Politischen Union stehen.

Show description

Continue reading →

Get Ambush Marketing: Schutzstrategien gegen assoziatives PDF

By Lars Jaeschke

ISBN-10: 383701844X

ISBN-13: 9783837018448

Seit annähernd drei Jahrzehnten nutzen eine Vielzahl von Unternehmen kommerzielle Engagements im recreation, um durch sog. Sportsponsoring spezielle Imagedimensionen (z.B. dynamisch, leistungsstark, teamfähig, reasonable) von der Sportveranstaltung auf ihr Unternehmen zu übertragen. Das Sponsoring von Großveranstaltungen wird allerdings immer teurer, so dass sich für viele Unternehmen die Frage stellt, wie sie von einem Ereignis profitieren können, ohne die erforderlichen Exklusivrechte zu erwerben. Das Verhalten solcher „Trittbrettfahrer“ schwächt im günstigsten Fall die kommunikative Wirkung der offiziellen Sponsoringaktivitäten und führt oft dazu, dass die Bevölkerung glaubt, der Trittbrettfahrer sei offizieller companion einer Großveranstaltung (siehe sogleich § 2.). Für das skizzierte aktuelle Dauerphänomen hat sich inzwischen auch im deutschen Sprachraum der Begriff Ambush advertising and marketing durchgesetzt. Als Begleiterscheinung des Sportsponsoring taucht Ambush advertising and marketing zwar bereits so lange auf, wie Unternehmen auch als offizielle Sportsponsoren aktiv sind. In den letzten Jahren haben die Praktiken der Ambusher aber in einer Weise an Umfang und Professionalität gewonnen, dass sie als ernst zu nehmende Gefahr für Sponsoren zum einen und für die Veranstalter bedeutender Sportereignisse zum anderen anzusehen sind (siehe sogleich § 3.). Im Verlauf dieser Abhandlung wird eine umfassende rechtliche Beurteilung des Ambush advertising am Beispiel der „FIFA FUSSBALL WM 2006“ in Deutschland vorgenommen und es werden Schutzstrategien für künftige hierzulande stattfindende (Sport-)Großveranstaltungen für Rechteinhaber aufgezeigt (siehe sogleich § 4.) Dabei wird deutlich werden, dass viele der gefundenen Ergebnisse (rechts-)tatsächlich beispielsweise auch auf den „drittgrößten wiederkehrenden Sportanlass der Welt,“ die im nächsten Jahr in Österreich und der Schweiz stattfindende „UEFA EURO 2008,“ übertragbar sind. Sodann wird unter Berücksichtigung der aktuellen Initiativen im Rahmen der demnächst anstehenden Sportgroßveranstaltungen („UEFA EURO 2008“ in Österreich und der Schweiz, „FIFA FUSSBALL WM 2010“ in Südafrika und Olympische Spiele 2012 im Vereinigten Königreich) untersucht, ob ein genereller Schutz gegen Ambush advertising durch Sondergesetze möglich und sinnvoll ist (siehe sogleich § 5.). Letztlich wird ein Fazit gezogen und ein Ausblick gewagt (siehe sogleich § 6.).

Show description

Continue reading →

Read e-book online Unsichtbare Netzwerke: Wie sich die soziale Netzwerkanalyse PDF

By Boris Ricken,David Seidl

ISBN-10: 3834922331

ISBN-13: 9783834922335

Soziale Netzwerke für die Kommunikation und Interaktion werden immer wichtiger für den Erfolg von Unternehmen. Die examine der vorhandenen Netzwerke bildet die Grundlage für deren erfolgreiche Nutzung und Erweiterung. Boris Ricken und David Seidl zeigen die begrifflichen, theoretischen und methodischen Grundlagen unsichtbarer sozialer Netzwerke in Unternehmen auf und stellen ein praktisches Verfahren vor, anhand dessen die Netzwerkanalyse gezielt zur Problemlösung genutzt werden kann. Fallbeispiele illustrieren die unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten.

Show description

Continue reading →

Kostenrechnung mit Excel: Vereinfachtes Kalkulationsmodell - download pdf or read online

By Ernst Fischer

ISBN-10: 3735760473

ISBN-13: 9783735760470

In kleineren und mittleren Unternehmen besteht noch großes Potenzial im Bereich der Kostenrechnung. Oft wird ein zu hoher Aufwand als Hinderungsgrund angegeben. Eine Kostenrechnung bietet jedoch in aller Regel einen hohen Nutzen. Die gängigen Lösungen sind allerdings nicht auf die Zielgruppe ausgerichtet.
Fragen aus der Praxis, die immer wieder auftauchen:
• Sind die Kosten zu hoch, weil manches zu genau genommen wird?
• Gibt es einfache Lösungen?
• Wir wissen doch ungefähr, wie hoch die Instandhaltungs-, Reinigungs-, Verwaltungskosten and so on. sind. Muss das denn immer genau erfasst und verrechnet werden?
• Nützt eine Kostenrechnung mehr als sie kostet oder ist es eher umgekehrt?
• was once sind die Ziele?
Mit MS-Excel hat sich eine neue Türe geöffnet: die Möglichkeit, die passende Lösung selbst einzurichten, statt ein vorgefertigtes approach zu kaufen. Erstellen Sie Ihre Kostenrechnung selbst, dann haben Sie ein approach, das zu Ihrem Unternehmen passt und das Sie flexibel an die ständigen Veränderungen anpassen können.

Show description

Continue reading →

Download e-book for iPad: Handlungsempfehlungen für Führungskräfte: Der GRID by Tobias Fritsch

By Tobias Fritsch

ISBN-10: 3640534611

ISBN-13: 9783640534616

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, company, notice: 1,0, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema der Führung von Organisationen ist in der Literatur tiefgehend und kontrovers diskutiert worden. Da die zentrale Rolle einer Führungsperson massiven Einfluss auf die Entscheidungen einer Unternehmung besitzt, ist es nicht nur im ökonomischen, sondern vielmehr auch im wissenschaftlichen Sinne von Interesse dieses Themengebiet besser zu verstehen. Neben der generellen Frage, ob Führung überhaupt notwendiger Weise eine Unternehmung oder Gruppe erfolgreicher macht, wurde der Ansatz der „richtigen“ (meist effiziensorientierten) Führung in der Literatur tiefgehend diskutiert.

Die Studienarbeit beschäftigt sich mit dem Ansatz des GRID versions, beschreibt dabei die verschiedenen Führungsstile und vergleicht diese kritisch miteinander. In der kritischen Würdigung wird der Realitätsbezug des versions analysiert und gegenüber anderen Ansätzen abgeglichen.

Show description

Continue reading →

Download e-book for kindle: Die Institutionalisierung von Managementkonzepten: by Stefan Süß

By Stefan Süß

ISBN-10: 3866183321

ISBN-13: 9783866183322

Seit Jahren sind in Wissenschaft und Praxis verschiedene Managementkonzepte in der Diskussion. Einige Konzepte etablieren sich dauerhaft, während andere nach kurzer Zeit verschwinden. Unklar sind bislang die Gründe für ihr (fehlendes) Etablieren. An diesem Forschungsdefizit setzt die Arbeit an und untersucht den Prozess der Institutionalisierung von Managementkonzepten unter besonderer Beachtung der beteiligten Akteure sowie ihrer Interessen und Machtpotenziale. Als theoretische Grundlage dient der gegenwärtig in der Organisationstheorie populäre soziologische Neoinstitutionalismus, der sowohl eine Makro- als auch eine Mikroanalyse ermöglicht. Angereichert wird diese theoretische Perspektive durch wesentliche Gedanken der Strukturationstheorie und der mikropolitischen Organisationsanalyse. Empirisches Erkenntnisobjekt ist das Diversity-Management, dessen Institutionalisierung gegenwärtig in Deutschland in vollem Gange, aber noch nicht endgültig erfolgt ist. Daher stellt es einen idealen Forschungsgegenstand dar. Im empirischen Teil der Arbeit werden die Erkenntnisse mehrerer quantitativer und qualitativer empirischer Studien präsentiert, denen für den deutschsprachigen Raum Pioniercharakter zugeschrieben werden muss. Am Beispiel des Diversity-Managements lassen sich Institutionalisierungsprozesse sowohl auf einer die einzelne employer übergreifenden Makroebene als auch auf der Mikroebene verstehen bzw. erklären.

Show description

Continue reading →